Weinwerk

Verkostungen


Eine der häufigeren Fragen an uns lautet: Kennen Sie alle Ihre Weine? Die Antwort lautet: Ja. Nur einige nicht mehr ganz so gut... Wie alte Freunde, die man vielleicht aus den Augen verloren hat. Und bei manchen ist es vielleicht sogar schon ein oder zwei Jahre her, dass man sie zuletzt im Glas hatte. Das hinterlässt Erinnerungslücken.

Um diese zu schließen, haben wir uns die Kleine Weinbar ausgedacht. Quasi Wein trinken für eine bessere Welt. Denn wer Wein trinkt, der ist ein guter Mensch. Und um diese durchgeknallte Welt auch im Jahr 2018 ein wenig besser zu machen, öffnen wir jeden 2. Freitag im Monat von 17-20 Uhr ein paar Weine und verkosten mit Ihnen gemeinsam, was so in unseren Regalen steht. Der Eintritt ist frei

Pünktliche Einladungen zu unseren Verkostungen erhalten Sie im Newsletter

Weinwerk Sommerfest 2018

Weinwerk Sommerfest 2018

31. August 2018

15 Jahre Weinwerk - wir laden Euch ein!

Ja, Ihr habt richtig gelesen.15 Jahre gibt es uns nun. Grund genug, mal wieder ein Sommerfest anzuberaumen. Und in den letzten Jahren waren diese Feste vieles auf einmal: improvisiert, anarchisch, wild, feucht, lecker, vor allem sehr lustig. Fotos existieren bestimmt da draußen in der Welt, wir hatten keine Zeit, welche zu machen... Hier veröffentlichen geht ja eh nicht, wegen Datenschutz.

Mehr...

Subskription  Weiß 2018

Subskription Weiß 2018

13./14. Juni 2018

Am 13. und 14. Juni öffnen wir wieder gemeinsam mit Ihnen das obere Ende unseres Weißweinsortiments. Die Teilnahme ist frei, bei Bestellung der verkosteten Weine gibt es 15% Sofortrabatt!

ACHTUNG! WEGEN WM-SPIELEN FINDET DIE SUBSKRIPTION IN DIESEM JAHR AM MITTWOCH UND DONNERSTAG STATT.

Werder Bremen

Werder Bremen

18. Mai 2018

Oha! Damit hat ja nun keiner gerechnet. Werder Bremen beendet die Saison auf einem erstaunlich guten 22. Platz... Damit sind die einen Hanseaten nur ganz knapp an den anderen Hanseaten vorbei. Und für jene liegt ja grad eine Welt in Trümmern. Das lässt uns doch aufhorchen. Und es keimt die Frage: Was ist Heimat?

Mehr...

Weinbar Georgien

Weinbar Georgien

27. April 2018

Viel wird geraunt über dieses Land zwischen den Bergen. Der Wein käme von hier, sagen die einen. Der Wein käme vom armenischen Nachbarn, sagen die Nachbarn. Lächerlich, sagt der Franzos'. Nun, sei's drum. Eines steht fest: in kaum einer Region der Welt ist der Weinbau so urtümlich wie im Kaukasus. Wein, der in Erdlöchern reift.

Mehr...

Weinbar Glück

Weinbar Glück

Freitag der 13. April

Was für eine Freude! Es ist Freitag der 13., Nachmittags um 5, und nichts Schlimmes ist passiert. Der Tag war irgendwie normal, normale Katastrophen, normale Freuden, vielleicht etwas überdreht in der Berichterstattung. Aber das sind wir ja mittlerweile gewohnt...

Mehr...

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

23. März 2018

Der Frühling zeigt sich mit einer gewissen Unschärfe in diesem Jahr, das müssen wir anerkennen. Es ist fast wie früher: die Älteren unter uns werden sich erinnern. 2013 lag Schnee bis Ostern. Und auch jenes Jahr haben wir rum gekriegt.

Mehr...

Das gute Doping

Das gute Doping

02. März 2018

Damit eins vorab klar ist, wir sind keine Freunde institutionellen Dopings. Sagen wir mal so: die ein oder andere Substanz hilft ein wenig bei der realistischen Selbsteinschätzung. Wie wichtig eine solche ist, beweist die Bewerbung des Königreichs Tuvalu um die Austragung der Olympischen Winterspiele 2030.

Mehr...

Weinbar Bildung

Weinbar Bildung

16. Februar 2018

Einer der schönsten Sätze des aktuellen Koalitionsvertrages... Nun, ihr Lieben, da fällt uns doch spontan etwas Nachhaltiges ein. Da machen wir doch mit:

HABEN SIE ANGST UM IHR ERSPARTES? KOMMEN SIE ZU UNS, KAUFEN SIE DIE BESTEN FLASCHEN AUS DEM REGAL! UND WIR HELFEN IHNEN, MIT ALL UNSEREN MITTELN. VERSAUFEN SIE'S EINFACH.

Mehr...

Weinbar Sprudel

Weinbar Sprudel

26. Januar 2018

Die Aufnahme dieser jungen Dame entstammt dem twitter-Account des vielgerühmten Darwin Awards. Nun ja. Universum und Dummheit.

Mehr...

Der gute Start

Der gute Start

12. Januar 2018

Soll es das jetzt einfach gewesen sein? Kommt da jetzt einfach so ein Wald-und-Wiesen-Journalist und beendet den Albtraum? Startet dieses neue Jahr 2018 mit einem derart unverhofften Paukenschlag?

Um ehrlich zu sein: wir wissen es nicht. Vor zwölf Monaten saßen wir da und rieben uns noch immer die Augen, schüttelten ungläubige Köpfe. Die allzu Optimistischen unter uns riefen schon die Geister der selbstreinigenden Kräfte an, und sollten doch bis heute nicht erhört werden. Gereinigt wurde nicht viel, im Gegenteil.

Mehr...

Subskription Rot 2017

Subskription Rot 2017

16./17. November 2017

die diesjährige Rotwein-Subskription steht vor der Tür, und es ist mal wieder eine prima Gelegenheit, ein paar exzellente Weine zu probieren! Besonders stolz sind wir auf einige neue Gesichter im Regal: Da ist zu nennen unter anderem Vietti, ein vorzügliches Weingut aus dem Piemont, mit einem stattlichen Barolo und einem feinen Langhe. Ein weiteres neues Gesicht ist Matthieu Barret vom Weingut Du Coulet aus Cornas

Mehr...

ein inneres Navi

ein inneres Navi

20. Oktober 2017

Es gibt genug zu wundern dieser Tage: diverse Reden vor der UNO-Vollversammlung, die deutsche Parteienfinanzierung, das stille Verschwinden des Sommers 2017. Und was gestern noch sicher schien, steht heut schon auf dem Prüfstand. Morgen ist es bereits vergessen.

Mehr...

Quo vadis, Spanien?

Quo vadis, Spanien?

06. Oktober 2017

Geschwelt hat es schon lange, aber so gewollt hat das jetzt auch keiner. Nun stehen die Katalanen in den Trümmern ihres Volksentscheides und wahlweise ärgern oder freuen sich über den eigenen Mut.

Mehr...

Weinbar September

Weinbar September

15. September 2017

wie trink ich mir den Herbst schön? Bunt wird es ja von ganz alleine. Tatsächlich weiß der Autor (es ist Mittwoch abend) noch nicht, was es am Freitag geben wird. Irgendwie hält der Sommer sich hartnäckig im Kopf.

Mehr...

Sommerfest im Weinwerk

Sommerfest im Weinwerk

07. Juli 2017

der Sommer ruft endgültig. Und hartnäckig. Da können wir nicht anders: wir folgen. Daher vertritt sich die Crew bis Anfang September wechselseitig am Steuer. Das heißt aber auch: keine kleine Weinbar am Freitag während dieser Zeit. Also gibt es vor der Pause noch die Sause!

Mehr...

Subskription Weiß 2017

Subskription Weiß 2017

15./16. Juni 2017

Weinberge neigen ja dazu, eigenwillige Namen zu tragen. Sonnenuhr und Gerümpel sind nur zwei Beispiele der diesjährigen Verkostung. Es gibt allerdings eine signifikante Häufung, und das ist schon interessant: zur Weißwein-Subskription 2017 stehen allein zwei Pfälzer Winzer mit Rieslingen aus der Mäushöhle bei uns auf der Liste. Kann das Zufall sein? Oder ist es unsere Liebe zum Umlaut?

Mehr...

Pfingsten 2017

Pfingsten 2017

02. Juni 2017

Was für ein erhabenes Gefühl... Und wer (wie der Autor) zuletzt einige Tage am Meer verbracht hat, der und die weiß wohl, wie leicht das Sein so sein kann. Ach wie gut, dass es diese Leichtigkeit auch abgefüllt in Flaschen gibt. Rund und handlich, zum Überall-mit-hinnehmen, erinnert sie uns, gut gekühlt, an die wesentlichen Dinge.

Mehr...

Trauben statt Eier

Trauben statt Eier

13. April 2017

Immer wieder diese Frage: Hase oder Ei, wer war zuerst? Und im vollen Bewusstsein der Beinahe-Blasphemie, in der Karwoche über Darwin zu sinnieren, öffnen wir am Donnerstag den 13.04., kurz vor dem katholischen Tanzverbot, nochmal die Flaschen. Unsere Kundschaft ist mündig und in bestem Kant'schen Sinne des eigenen Verstandes mächtig.

Mehr...