Weinwerk

Deutsch-Französische Freundschaft


Weißwein-Subskription 13./14. Juni 2018

Bildquelle: faz.net


Grademal ein Wimpernschlag der Geschichte, 100 Jahre… was ist das schon? Aber genauso kurz ist es nun her, dass sich unsere Vorfahren in schlammigen Gräben gegenüberlagen und sich gegenseitig notdürftig zusammengeschraubte Granaten auf die Köpfe warfen, in jener Urkatastrophe des an Katastrophen wahrlich nicht armen 20. Jahrhunderts. Wer hätte damals gedacht, dass nur hundert Jahre später, ebenjener Wimpernschlag, Seit‘ an Seit‘ der Alemann mit seinem welschen Freunde dem Rest der durchgeknallten Welt die Stirne bieten muss? Und (bange fast) die Frage: wo werden wir in hundert Jahren sein?

Nunc est bibendum!

Also kümmern wir uns wieder um die Völkerverständigung. Es ist nicht das erste Mal, und es wird wohl nicht das letzte sein. Während in einem anderen Land das Thema Völkerverständigung als halbseidenes Spektakel eines Möchtegern-Zaren inszeniert wird, köpfen wir die Spitze unseres deutsch-französischen Sortiments. Vom Moselriesling über Pfälzer Burgunder bis zum Sancerre, wir üben mit Ihnen den gemeinsamen Anstoß. Sogar ein Österreicher hat sich wieder einmal eingeschummelt. Hier gibt's die Liste. Turnierteilnahme ist wie immer frei, um Anmeldung wird gebeten. Bei Bestellung gibt es 15% Rabatt auf den Ladenpreis!

Wegen besagter Sportveranstaltung findet die Verkostung in diesem Jahr an einem MITTWOCH und DONNERSTAG statt.

Anmeldung telefonisch unter 0331-8871355 oder per mail unter anmelden@weinwerk-potsdam.de

13. und 14. Juni 2018, 18-22 Uhr, Weinwerk Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 22, Potsdam


Tuvalu

Weißweinsubskription 2018


zur Liste (pdf)